Fernstudium Logistik Master

Ein Fernstudium in Logistik kann mitunter zum Master-Abschluss führen und so ein postgraduales Studium neben dem Beruf ermöglichen, das hoch qualifizierte Fachkräfte hervorbringt. Diese sammeln weiter wertvolle Berufserfahrung und verfolgen parallel dazu einen Fernstudiengang. Am Ende des Studiums steht dann der Master als akademischer Grad, der mitunter die Eintrittskarte fürs Management oder die Führungsebene sein kann. Der international anerkannte Abschluss ist demnach absolut erstrebenswert, so dass es sich lohnt, diesen im Anschluss an den Bachelor auch noch in Angriff zu nehmen.

Master in Logistik per Fernstudium erlangen

Wenn es um ein Studium geht, denken die meisten Menschen an klassische Studiengänge, die an den Fachhochschulen und Universitäten mehrheitlich angeboten werden und die ständige Anwesenheit der Studenten erfordern. Berufstätigen ist es natürlich nicht möglich, auf diese Art und Weise zu studieren, schließlich müssen sie ihrem Arbeitsverhältnis gerecht werden und ihren Lebensunterhalt erwirtschaften. Trotz dieser Verpflichtungen kann man aber durchaus beispielsweise den Master in Logistik berufsbegleitend erwerben. Ein Fernstudium ist die perfekte Lösung und sorgt für die Vereinbarkeit von Beruf und Studium.

Qualifizierte Fachkräfte werden in der Logistik-Branche durchaus gesucht und verfügen somit über gute Berufsaussichten. Das Master-Fernstudium Logistik ist dabei die ideale Qualifikation fürs Management oder andere verantwortungsvolle Positionen im logistischen Bereich.

Schwerpunkte im Master-Fernstudium Logistik

Je nach Hochschule wird das Master-Fernstudium Logistik an der wirtschaftswissenschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Fakultät angeboten. Die Ansiedlung des Studienganges verrät oftmals bereits viel über dessen Ausrichtung. So kann der Fokus mehr bei der Betriebswirtschaftslehre oder auch eher im technischen Bereich liegen. Wer ein Fernstudium Logistik in Erwägung zieht und aufbauend auf dem ersten Studienabschluss noch den Master machen möchte, sollte sich intensiv mit den Studienplänen der Studiengänge beschäftigen und recherchieren, welche Schwerpunkte an welcher Hochschule offeriert werden. Während der Bachelor eher grundlegendes Know-How vermittelt, geht der Master in die Tiefe, weshalb der jeweilige Schwerpunkt für den weiteren beruflichen Werdegang durchaus entscheidend sein kann.

Logistikmanagement, Supply Chain Management und Consulting sind häufige Schwerpunkte im Master-Fernstudium Logistik. Im Zuge dessen stehen diverse Vertiefungen, wie zum Beispiel Marketing, Logistikmanagement, Tourismusmanagement und Produktionsmanagement, zur Auswahl. Berufstätige können ihr Fernstudium somit auf die individuellen Wünsche abstimmen und beispielsweise an ihre berufliche Tätigkeit anpassen.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Das Master-Fernstudium Logistik als Basis für die Karriere

Ein Fernstudium neben dem Beruf ist eine äußerst anspruchsvolle Herausforderung, die Fernstudenten durchaus an ihre Belastungsgrenzen bringen kann, schließlich müssen sie Studium und Beruf parallel bewältigen. Dass sich der Aufwand lohnt, zeigen die Karriere-Möglichkeiten, die sich anschließend ergeben können. Der Bachelor gilt zwar als erster berufsqualifizierender Abschluss, doch wer in der Logistik-Branche Karriere machen möchte, sollte über den Master nachdenken. Absolventen sind nach dem Master-Fernstudium Logistik bestens fürs Management qualifiziert.

Studienorte für das Fernstudium Master Logistik

Ist die Entscheidung für ein berufsbegleitendes Master-Fernstudium im Bereich Logistik gefallen, gilt es, den richtigen Studienort zu wählen. Bei Fernstudiengängen erscheinen die Studienorte zunächst zweitrangig, weil man ohnehin flexibel daheim lernt und zum Studieren nicht die Hochschule aufsuchen muss. Dennoch sollte man den Studienort und die Hochschule mit Bedacht wählen. Zu den erforderlichen Präsenzen und Prüfungen des Studienganges muss man auch als Fernstudent vor Ort sein, so dass gegebenenfalls eine längere Anreise erforderlich sein kann. Darüber hinaus sollte man den Ruf der Hochschule nicht vollkommen vernachlässigen und infrage kommende Hochschulen durchaus auch anhand ihres Rankings vergleichen. Auch die Kosten können mitunter stark variieren und können sich somit als wichtiges Auswahlkriterium erweisen.